Christuskirche II wieder besetzt

Einladung zur Installation von Pfarrerin Donate Molinari

Offizielles Passfoto von Pfrin. Molinari

Schweinfurt.Christuskirche/Arche Dittelbrunn. Pfr. Dr. Wolfgang Weich erhält endlich Verstärkung! Am kommenden Erntedankfestsonntag, dem 5. Oktober 2014, wird um 14.00 Uhr in der Arche Dittelbrunn die neue II. Pfarrerin durch Dekan Oliver Bruckmann in ihr Amt eingeführt.

Zu dieser INSTALLATION ergeht HERZLICHE EINLADUNG

- ebenso zum anschließenden Empfang in den Gemeinderäumen der Arche!

Es stand auch schon in der Zeitung:

"Das Team der Christuskirchengemeinde ist wieder komplett. Bei schönstem Herbstwetter bezog die neue Pfarrerin Donate Molinari ihr neues Zuhause in Dittelbrunn. Als Willkommensgruß überbrachte ihr Vertrauensfrau Inge Herrmann mit Mitgliedern des Kirchenvorstandes symbolisch Brot und Salz. Sie wurde begleitet vom stellvertretenden Vorsitzenden des Präsidiums des Kirchenvorstandes Dr. Jürgen Schott und den Mitgliedern des Kirchenvorstandes Susanne Geus und Erna Rauscher." 

(aus: Schweinfurter Tagblatt, 13.08.2014; Text: Karin Nerche-Wolf)

Und auf der Website der Christuskirche findet sich folgende Kurzvorstellung der Neuen:

Zehn Jahre lang war Pfarrerin Donate Molinari in der Bad Neustädter (Landkreis Rhön-Grabfeld) Christuskirche tätig. Sie führte dort die Taizé-Gottesdienste ein. Ganz wichtig waren für sie außerdem die Eltern-Kind-Gottesdienste, in denen die Kleinen spielerisch an den Glauben herangeführt werden. Mit großem Engagement leitete sie den Besuchsdienst in der Kreisklinik und der Palliativstation, denn Menschen zu begleiten und ihnen zu helfen ist ihr ein Herzensanliegen.
Auch einen großen Teil ihrer Freizeit schenkte Molinari der Gemeinde, genauer der Kirchenmusik, denn sie sang in der Kantorei mit. Als Blockflötenspielerin hatte sie einen Auftritt, der ihr viel bedeutete: Sie wirkte mit bei Bachs viertem Brandenburgischem Konzert, aufgeführt vom Thüringisch-bayerischen Kammerorchester. Ursprünglich kam Donate Molinari aus der nordelbischen Kirche, in die bayerische Landeskirche heiratete sie gewissermaßen ein.

(http://www.christuskirche-schweinfurt.de/Archive/9208)

Und hier der Bericht über die inzwischen erfolgte Installation: https://www.schweinfurt-evangelisch.de/inhalt/aller-augen-warten-auf-dich