Datenschutz

Speicherung von Benutzerdaten

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Hier geben wir Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Durch die Nutzung werden automatisch Statistiken erstellt und gespeichert. Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt sind u.a.:
 

  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners sowie IP-Adresse und User-Agent
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Zeitpunkt jeder Seitenanfrage sowie Aktion

Piwik

Um erfahren zu können, welche Seiten Ihnen besonders wichtig sind, nutzen wir das quelloffene Analyseprogramm Piwik. Dieses wird auch vom Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) empfohlen (vgl. Artikel bei heise.de) Ein Rückschluss auf Ihre Person ist durch die Anonymisierung der IP nicht möglich. 


Kommentare und E-Mails

Wir erfassen und speichern solche Informationen, die Sie auf der Webseite eingeben oder uns in sonstiger Weise übermitteln. Das betrifft etwa Kommentare, Namen, E-Mail-Adressen, Adressdaten und ULRs, die Sie in Kommentarfelder eintragen. Diese Angaben geschehen freiwillig und werden in keiner Weise überprüft, die Verwendung von Pseudonymen etc. ist möglich. Wir weisen darauf hin, dass jegliche freiwillig angegebenen Daten für jeden Benutzer der Seite einzusehen sein können, sofern dies nicht ausdrücklich anders angegeben ist.

Um uns vor automatisiert abgegebenen Spam-Kommentaren zu schützen, übertragen wir die Prüfung des Inhalts Ihrer Kommentare an Mollom.com, Antwerpen, Belgien, sofern Sie nicht als angemeldeter Benutzer kommentieren. Mit der Absendung eines Kommentars erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien von Mollom.com einverstanden. Darauf werden Sie im Kommentarformular noch einmal gesondert hingewiesen.

Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie E-Mails an uns senden.

Weitergehende Angebote der Webseite wie Umfragen, Kommentarsysteme, Nutzerprofile o.ä. verwenden so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach einer vorgegebenen Zeit automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Alle anfallenden Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen, sondern dienen ausschließlich statistischen Zwecken, deren anonymisierte Auswertung ausschließlich für uns als Seitenbetreiber einsehbar ist. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Um die eventuell in Ihrem Browser per Cookie gespeicherten Daten zu löschen oder eine zukünftige Speicherung zu unterbinden, handeln Sie bitte nach der Herstellervorgabe Ihres Browsers zur Handhabung von Cookies. Der Umgang Ihres Browsers mit Cookies entzieht sich unserem Einfluss und unserer Kontrolle.

Auskunftsrecht / Widerrufsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Betreiber.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Ein Widerruf ist ausschließlich für direkt personenbezogene Inhalte möglich.

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns über die im Impressum genannte Mailadresse.
 

Verwendung des Social-Plugins von heise

Unser Internetauftritt verwendet das "2click" Plugin des Heise-Verlags. Dadurch ist es möglich, unsere Seiten zu besuchen, ohne dass automatisch Daten an Facebook, Twitter oder Google+ übertragen werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Heise-Verlags: http://heise.de/-1333879

Die folgenden Informationen gelten daher nur, wenn Sie entweder auf einer einzelnen Seite oder aber dauerhaft die entsprechenden Buttons aktiviert haben:

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet im HeSocial Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen und das entsprechende Modul des heise-Plugins aktivieren, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, aktivieren Sie bitte den Facebook-Button nicht.

 

Verwendung des Twitter-Buttons

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins")  von Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103. Die Plugins sind mit dem Twitter-Logo gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen und das entsprechende Modul des heise-Plugins aktivieren, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter.

Wenn Sie Twitter-Mitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Twitter gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, aktivieren Sie bitte den Twitter- Button nicht.

 

 

Verwendung von Google +1

Unser Internetauftritt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen und das entsprechende Modul des heise-Plugins aktivieren, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles den Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, aktivieren Sie bitte den Google+ Button nicht.
(Text angepasst von http://spreerecht.de/google-plus/2011-07/das-rechtliche-risiko-bei-googles-1-button-inkl-muster-fuer-die-datenschutzerklaerung )