Bautechniker/Bautechnikerin

Anstellungsträger: 

GKV Schweinfurt

Adresse

Deutschland

Wochenstunden: 

20-30 Wochenstunden befristet als Elternzeitvertretung

Besetzungstermin: 

01.02.2019

Bewerbungsfrist: 

20.10.2018

Die Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Schweinfurt sucht für ihr Kirchengemeindeamt zum 01.02.2019

eine/n Bautechniker/Bautechnikerin

mit 20-30 Wochenstunden befristet als Elternzeitvertretung

für die Bauverwaltung im Bereich des Evang.-Luth. Kirchengemeindeamts Schweinfurt.

Das Kirchengemeindeamt Schweinfurt betreut rund 250 Gebäude bzw. Objekte in 69 Kirchengemeinden im Bereich der Dekanatsbezirke Schweinfurt, Bad Neustadt und Castell sowie ein Schulgebäude und eine Versammlungsstätte in Schweinfurt.

Die Aufgaben sind vorrangig die

  • Unterstützung bei den Baubegehungen der Kirchengemeinden,
  • (fachliche Begleitung bzw. Anleitung der jährlichen Baubegehung durch den Kirchenvorstand sowie Durchführung der erweiterten Begehung),
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von kleineren Reparatur- und Instandsetzungsmaßnahmen,
  • Organisation und Unterstützung der laufenden elektronischen Pflege der Gebäudebestandsdaten mit dem Programm ARCHIKART,
  • Unterstützung im Bereich der Immobilienverwaltung und der Immobilienbewirtschaftung, insbesondere beim Auf- und Ausbau eines nachhaltigen Facility Managements.

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • eine fundierte Ausbildung und entsprechende Erfahrungen in
  • einem Büro für Hochbau oder einer Hausverwaltung/ einer Immobilienverwaltung haben,
  • in der Lage sind, kleinere Bauaufgaben mit unterschiedlichen Interessenslagen zu betreuen,
  • gerne selbständig, aber auch im Team und mit anderen und übergeordneten Stellen der kirchlichen Verwaltung zusammenarbeiten,
  • bereit sind, mehrmals wöchentlich Außentermine im Tätigkeitsgebiet möglichst mit dem eigenen KfZ (gegen Fahrtkostenerstattung) wahrzunehmen,
  • bereit sind, gelegentlich auch zu Randzeiten an Sitzungen und Veranstaltungen teilzunehmen.
  • Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zur Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern oder einer anderen Kirche oder kirchlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (AcK) angeschlossen ist.

Wir bieten

  • eine befristete Anstellung mit Vergütung in Anlehnung an den TV-L in Verbindung mit den kirchlichen Bestimmungen und die entsprechenden Zusatzleistungen,
  • eine vielseitige Tätigkeit in einem guten Betriebs- und Arbeitsklima,
  • einen modernen Arbeitsplatz am Rande der westlichen Innenstadt Schweinfurts.

Rückfragen zur Stellenausschreibung beantworten Frau Dagmar Kohlmeyer und Herr Detlef Brands, Tel. 09721/67536-71.

Schriftliche Bewerbungen in Papierform senden Sie bitte bis zum 20.10.2018 an die

  • Geschäftsführerin der Evang.-Luth. Gesamtkirchenverwaltung
  • Frau Dagmar Kohlmeyer
  • Friedenstraße 25
  • 97421 Schweinfurt

Hinweis zum Umweltschutz:

  • Aus ökologischen Gründen bitten wir auf die Verwendung von Papp- bzw. Plastik-Bewerbungsmappen zu verzichten.
  • Ihre Kopien dürfen Sie gerne zweiseitig einreichen.

Bitte nutzen Sie den unten angefügten Dateianhang mit den Hinweisen zum Datenschutz und geben die Erklärung mit Ihrer Bewerbung ab.

Dateianhang: